Stark machen für die Schulleitung in Schleswig-Holstein

Der slvsh ist die Interessenvertretung für Schulleiterinnen und Schulleiter, Stellvertreterinnen und Stellvertreter sowie Koordinatorinnen und Koordinatoren an allen schulamtsgebundenen Schulen in Schleswig-Holstein. Wir möchten Schulleitungen für den Berufssalltag stärken und uns für die Interessen der Schulleitungen in Schleswig- Holstein stark machen.

Der slvsh vertritt die Belange seiner Mitglieder gegenüber

  • dem Ministerium
  • der Schulaufsicht auf allen Ebenen
  • den Schulträgern
  • den Eltern- und Schülervertretungen
  • den Personalvertretungen
  • der Öffentlichkeit
  • der Wirtschaft
  • den Gewerkschaften
  • allen demokratischen Parteien
  • anderen Verbänden

Wir setzen uns ein für

  • ein eigenes Berufsbild und eine berufsspezifische Ausbildung
  • mehr Zeit für Schulleitungsaufgaben
  • rechtzeitige Beteiligung bei Reformplanungen
  • Verwaltungsentlastung
  • Ausstattung der Schulen mit qualifiziertem Verwaltungspersonal

Der Schulleitungsverband ist in den Jahren seit seiner Gründung im Jahre 1991 zum akzeptierten und geforderten Gesprächspartner der schulpolitisch relevanten Institutionen geworden.

Unser Ziel ist die Stärkung des Zusammengehörigkeitsgefühls von Schulleitungen durch Gedankenaustausch und gegenseitige Unterstützung. Deshalb arbeiten wir kontinuierlich daran, die besonderen Interessen des Schulleitungsberufes für alle Schulen zu vertreten, wobei stets das Motto gilt: Stärkung der Schulleitungen aller Schularten, da die Aufgabenstrukturen sich in allen Schularten gleichen.